Oleg Aksyutin

Mitglied des Vorstands und Leiter des Departments 123; Chief Executive Officer, Mitglied des Aufsichtsrates der South Stream Transport B.V.

Geboren am 5. Mai 1967 in Kuibyschew.

Ausbildung

Abschluss der Koroljow-Hochschule für Luftfahrt Kuibyschew als Maschineningenieur in der Fachrichtung Einsatz von Fluggeräten und Flugzeugmotoren.

Promotion in technischen Wissenschaften.

Korrespondierendes Mitglied der Internationalen Akademie der Technikwissenschaften und der Russischen Akademie für Naturwissenschaften.

Beruflicher Werdegang

Tätigkeit auf dem von der Gasgesellschaft Kavkaztransgaz betriebenen Förderfeld Stawropol als Maschinenführer für Verdichteranlagen, Ingenieur für den Betrieb von Gasanlagen und Stellvertreter des Leiters einer Nachverdichteranlage.

Leiter der Gasverdichterstation Roschdestwensk.

1998 bis 2002

Leiter des Gasförderfelds Stawropol.

2002 bis 2007

Chefingenieur und erster Stellvertreter des Generaldirektors von Kavkaztransgaz.

2007 bis 2008

Generaldirektor der Gasfördergesellschaft Gazprom Dobycha Nadym.

2008 bis 2013

Mitglied des Vorstands und Leiter des Departments Transport, Speicherung und Nutzung von Gas der Gazprom.

2013 bis 2014

Mitglied des Vorstands und Leiter des Departments Transport, Speicherung und Nutzung von Gas der Gazprom; Chief Executive Officer, Mitglied des Aufsichtsrates der South Stream Transport B.V.

2015

Mitglied des Vorstands und Leiter des Departments 308, Gazprom; Chief Executive Officer, Mitglied des Aufsichtsrates der South Stream Transport B.V.

Seit 2015

Mitglied des Vorstands und Leiter des Departments 123, Gazprom; Chief Executive Officer, Mitglied des Aufsichtsrates der South Stream Transport B.V.