Vyacheslav Mikhalenko

Mitglied des Vorstands und Leiter des Departments 308, Gazprom

Vyacheslav Mikhalenko

Vyacheslav Mikhalenko

Vyacheslav Mikhalenko wurde 1965 im Verwaltungsgebiet Brjansk geboren.

Ausbildung

Absolvierte 1989 die Hochschule für Transportmaschinenbau Brjansk in der Fachrichtung Verbrennungsmotoren. Promotion in technischen Wissenschaften.

Beruflicher Werdegang

Seit 26 Jahren für Gazprom-Strukturen tätig.

1989 bis 1992

Ingenieur für Verfahrenstechnik, Dispatcher/Ingenieur und Ingenieur für Verdichterstationen des Produktionsmanagements Ferngasleitungen Beineu im Unternehmen Saratovtransgaz.

1992 bis 1995

Schichtingenieur, Wartungsingenieur für technische Ausrüstung, Leiter der Verdichterstation -1 des Produktionsmanagements Ferngasleitungen Kursk der Mostransgaz.

1995 bis 2002

Stellvertretender Leiter — Chefingenieur des Produktionsmanagements Ferngasleitungen Tula der Mostransgaz.

2002 bis 2006

Direktor des ingenieurtechnischen Zentrums bei der Mostransgaz.

2006 bis 2007

Stellvertretender Generaldirektor für perspektivische Entwicklung und Leiter der Verwaltung für den Betrieb von Gaspipelines in Ostsibirien und im Fernen Osten bei der Tomsktransgaz.

2007 bis 2012

Chefingenieur und erster stellvertretender Generaldirektor der Gazprom Transgaz Tomsk (bis Februar 2008 — Tomsktransgaz).

2012

Chefingenieur und erster stellvertretender Generaldirektor der Gazprom Transgaz Tomsk, Generaldirektor der Gazprom Invest Vostok.

2012 bis 2015

Generaldirektor der Gazprom Transgaz Moscow.

2015

Leiter des Departments 308, Gazprom

Seit September, 2015

Mitglied des Vorstands und Leiter des Departments 308, Gazprom