Russisches Erdgas

Erdgasförderung

Russland besitzt die größten Erdgasvorräte der Welt.

Ende 2009 lagern in diesem Land mehr als 44 Trillionen Kubikmeter Gas. Dies ist fast ein Viertel des weltweiten Gasvorkommens.

Erdgastransport

Nach der Gewinnung aus dem Inneren der Erde oder des Meeres muss das Gas zum Verbraucher geliefert werden.

Das am weitesten verbreitete Verfahren zur Lieferung von Gas zum Verbraucher ist der Transport durch Rohre. Außer der Lieferung des Gases durch Rohre wird die Lieferung von Gas in Tanks immer weiter entwickelt.

Erdgaseinsatz

Erdgas ist ein zuverlässiger, umweltverträglicher und effektiver Energieträger.

Durch seine hohe Wirtschaftlichkeit und Umweltverträglichkeit im Vergleich zu anderen Energieträgern erlangt das Erdgas in der modernen Welt immer größere Bedeutung.

Erdgasspeicherung

Die Gasspeicherung ermöglicht die Regelung von saisonabhängigen Schwankungen des Gasbedarfs, die Senkung von Belastungsspitzen im Gastransportsystem und die Sicherstellung der Flexibilität und Zuverlässigkeit der Gaslieferungen im Fall einer Minderlieferung oder bei Problemen des Gastransports im Gebiet der Transitländer.