Wir spielen Eishockey

Einmal im Jahr treffen die All Stars der Eisbären Berlin und das Team von Gazprom export Hockey zum deutsch-russischen Freundschaftsspiel aufeinander. In der Berliner O2 World spielen beide Teams für den guten Zweck. Die Erlöse kommen verschiedenen sozialen Einrichtungen zugute.

Das Eishockeyteam von Gazprom Export Hockey schlug 2013 die Allstars der Eisbären Berlin vor rund 8000 Zuschauern mit 3:1. Beide Teams liefen bei der 7. Auflage mit vielen ehemaligen Champions auf.

Für Gazprom Export Hockey waren die einstigen Weltmeister Andrey Kovalenko, Valery Kamensky, Igor Varitsky sowie der KHL-Veteran Aleksey Pogonin vertreten. Mit dabei war auch Alexander Medvedev, der Generaldirektor von Gazprom export und Präsident der russischen Eishockeyliga KHL.

Abseits dieses Duells standen die ehemaligen Profis den Besuchern für eine Autogrammstunde zur Verfügung. Dazu gab es bei einem Gewinnspiel attraktive Preise, unter anderem ein Familienwochenende im Europa-Park in Rust bei Freiburg und ein Besuch eines Heimspiels des FC Schalke 04.