Mitarbeiter der Gasbranche im Verwaltungsgebiet Lipezk nehmen weiterhin an der Aktion #СпасибоВрачам (Wir danken den Ärzten) teil

Gazprom Mezhregiongaz

+7 812 609-51-47
+7 812 617-55-40 (Fax)

pr@mrg.gazprom.ru

Mitarbeiter der Gasbranche im Verwaltungsgebiet Lipezk haben das medizinische Personal des Notfallkrankenhauses Nr. 1 im Rahmen der Aktion #СпасибоВрачам (Wir danken den Ärzten) unterstützt. Sergey Karasikov, Generaldirektor von Gazprom Mezhregiongaz Lipetsk und Gazprom Gazoraspredeleniye Lipetsk, übergab den Medizinern 120 Lebensmittelpakete.

Übergabe von Lebensmittelpaketen an die Mediziner
Übergabe von Lebensmittelpaketen an die Mediziner

Übergabe von Lebensmittelpaketen an die Mediziner

„In Zeiten der schwierigen epidemiologischen Situation müssen nicht nur medizinische Fachkräfte, die im ‚roten Bereich‘ tätig sind, sondern auch Ärzte und Krankenschwestern, die in den Polikliniken Patienten täglich empfangen und Krankenbesuche machen, unterstützt werden. Sie alle kämpfen heute an vorderster Front gegen verschiedene Infektionen und helfen uns gesund zu bleiben. Das wissen wir zu schätzen“, betonte Sergey Karasikov.

Hintergrundinformation

Gazprom Mezhregiongaz Lipetsk und Gazprom Gazoraspredeleniye Lipetsk erwiesen im Jahr 2020 folgenden Institutionen Wohltätigkeitshilfe: Infektionsklinik im Verwaltungsgebiet Lipezk, gemeinnütziger Verein von Rollstuhlfahrern, Veteranenvereine sowie Zentrum für angewandte Kunst und Handwerk MaryinGrad für behinderte Menschen. Gasarbeiter betätigten sich auch als Volontäre. Sie brachten alleinstehenden Rentnern Lebensmittelpakete, die von den Unternehmen gespendet wurden, nach Hause.

 

Weitere Artikel zum Thema